top of page

von 

20.02.2024

Clara Z. (5c) und Ellie Z. (5b)

Am Donnerstag, dem 08.02.2024 fand die alljährliche Karnevalsfeier unserer Schule in der Aula statt, welche für die Fünft- und Sechstklässler veranstaltet wurde.  

Zunächst wurden die Schüler*innen begrüßt und es wurden einige Runden Stopptanz, auf der Bühne der Aula getanzt. Die Schüler*innen hatten die Möglichkeit, sich Kuchen und Süßigkeiten zu holen und durften an vier Stationen, an Spielen und Aktivitäten teilnehmen. Besonders das Schokokusswettessen traf bei den Schüler*innen auf große Begeisterung. Bei dieser Disziplin wurden die Zeiten gestoppt, in denen die Schokoküsse gegessen wurden. Den Rekord stellte hierbei Clara E. (6b) mit erstaunlichen 15 Sekunden auf!  

 

Der Nudelkampf, bei dem die Teilnehmer versuchen mussten, sich mit Schwimmnudeln von einer Bank zu schubsen, und der Ringwurf wurden ebenfalls angeboten. Helfer*innen der Schülervertretung boten an der vierten Station an, die Schüler*innen zu schminken.  

 

Gegen Ende der Veranstaltung fand der Kostümwettbewerb statt, der inzwischen zur Tradition an den Karnevalsfeiern des RHGs geworden ist. Die Schüler*innen durften freiwillig an dem Wettbewerb teilnehmen und wurden dann von einer Jury bewertet. Die Jury ließ verschiedene Kostüme ausscheiden, bis nur noch drei Schüler*innen übrig waren. Für diese drei sollte dann abwechselnd applaudiert werden. Der/diejenige mit dem lautesten Applaus war letztendlich der glückliche Gewinner.  

 

Den dritten Platz belegte Adam M. (6d) mit seinem Kostüm eines Kopflosen und der zweite Platz ging an Lotte K. (6a) im Mary Poppins Kostüm. Der erste Platz war nicht nur bei der Jury, sondern auch im Publikum sehr beliebt. Carla Z. (5c) und Ellie Z. (5b) verkleideten sich gemeinsam als altes Ehepaar und sicherten sich so den ersten Platz.  

 

Nachdem die Gewinner mit einem Hausaufgaben-Gutschein und Süßigkeiten ausgestattet worden waren, tanzten die Schüler*innen zum Abschluss eine Polonäse.  

Die Fünft- und Sechstklässler schienen großen Gefallen an der Karnevalsfeier zu haben, weshalb sie ein voller Erfolg war!  

bottom of page